NaturFreunde
Verband für Umweltschutz,
sanften Tourismus, Sport und Kultur

 
Ortsgruppe
Stuttgart-Vaihingen e.V.

www.Naturfreunde-Vaihingen.de

Juni 2017

        Infobrief 2-2017

 
                                                                                                                                                                 

 

 

         Liebe NaturFreundinnen,

liebe NaturFreunde,

 

ich möchte diesen Brief kommentarlos mit einer Stellungnahme von Michael Müller, dem Bundesvorsitzenden der NaturFreunde Deutschlands, zu dem von US-Präsident Donald Trump verkündeten Ausstieg der USA aus dem Weltklimavertrag beginnen:

„Die USA setzen ihren ökologischen Kolonialismus fort, der von Anfang an die Klimadiplomatie Washingtons bestimmt hat. Zwar waren die USA ursprünglich führend in den Klimawissenschaften, doch als es um die Konsequenzen ging, wurde die amerikanische Regierung zum Hauptbremser. Auch der damalige Vizepräsident Al Gore konnte Bill Clinton nicht bewegen, das Kyotoprotokoll umzusetzen. Die amerikanische Politik versagt.                                                                                                                 

Wieder einmal zeigt sich, dass Donald Trump über die Rolle des Stammtischpolitikers nicht hinauskommt. Umso mehr müssen wir nun mit dem anderen Amerika zusammenarbeiten, das nicht so töricht ist wie die gewählte US-Regierung, die mehr und mehr zum furchtbaren Unfall der Geschichte wird.                                                                                                                                                   

Die NaturFreunde Deutschlands warnen davor, dass unter dem Schirm der USA-Kritik auch in anderen Ländern die Klimaanstrengungen zurückgefahren werden. Zur Wahrheit gehört nämlich auch, dass alle bisherigen Maßnahmen entweder gar nicht eingelöst wurden oder weit hinter dem Notwendigen zurückblieben. Zu Selbstgerechtigkeit gibt es keinen Anlass.                      

 

Nun zu unserer Ortsgruppe. Unsere bisherigen Vereinsveranstaltungen sind recht gut angelaufen, und ich hoffe, dass das im Laufe des weiteren Jahres auch so bleibt.

Unsere Waldkindergruppe hat in den letzten 12 Jahren immer sehr gut funktioniert und war im Landesverband Vorbild für viele andere Gruppen, die sich inzwischen gebildet haben. In diesem Frühjahr haben wir zum ersten Mal zu wenige Anmeldungen, so dass die Gruppe eine Pause macht. Im Herbst starten wir einen neuen Versuch.

Am 21.06. wird es wieder ein Sonnenwendfeuer auf unserer Wiese beim NFH geben. Es wird gegrillt, näheres entnehmt bitte dem Aushang dazu.

Unser traditionelles Kinder- und Sommerfest findet am 5. und 6. August statt:

Ø Textfeld: Kinder – und Sommerfest
am NFH Vaihingen
Sonntag, 06. August 2017
Am Samstagabend (05.) grillen wir vereinsintern an unserer Feuerstelle auf der Wiese. Herr Pietras sorgt mit seiner Ziehharmonika für gute Stimmung.

Ø Der Sonntag (06.) ist öffentlich und läuft wie immer ab: Frühschoppen, Live-Musik, Spielstraße für Kinder, Essen, Trinken, gemütliches Beisammensein…

Wie immer auch wieder der Aufruf: es werden Helferinnen und Helfer für Aufbau (ab Mo., 31.07.), Küche, Speisen- und Getränkeausgabe, Kinderspiele und Abbau gesucht, bitte bei Marita (Tel.: 6876008 oder E-Mail: Marita.Beul@gmx.net) melden. Ebenso wird um Kuchenspenden gebeten.

Unsere Pächter haben in diesem Jahr vom 12. August bis 19. September ihren wohlverdienten Sommerurlaub. Das Häusle ist in dieser Zeit wie immer geschlossen. Wir wollen die Zeit nutzen, um am und um´s Haus einiges in Eigenleistung herzurichten, instantzusetzen usw.. Beispielsweise muss der Außenbereich um den Eingang neu gestrichen und das Holz neu eingelassen werden. Auch hier freuen wir uns auf jede helfende Hand.

 

 
Zum Schluss wünsche ich uns allen einen schönen Sommer, den Urlaubern Zeit zum Entspannen und Erholen. Den Geburtstagskindern wünsche ich wie immer alles Gute und den Kranken rasche Genesung.

Mit freundlichen Grüßen und Berg frei                                                                                                                     

Euer

    Willibald Beul